suchen  
DE | EN | RU
 Fax: +49 4191 7226199
 Mail: info@grupart.de

 Telefon: +49 4191 7226190
GRUPART GmbH


Durch problemlose Nachrüstung Einsparpotenziale von Pumpen nutzen

Durch die Nachrüstung von Pumpen mit dem Pumpenregelgerät lassen sich verborgene Energie-Einsparpotenziale nutzen. Das flexible System macht den Einbau jederzeit problemlos möglich.

Das erhebliche Energie-Einsparpotenzial von Pumpen bzw. Anlagen lässt sich erkennen über:

  • den Einsatz des MP204
  • eine Anlagenbegehung mit einem Berater 
  • die Analyse des hydraulischen Systems z. B. mit dem SES System Effizienz Service

Vorteile der Nachrüstung der Pumpen

  • Hersteller oder Effizienzklasse des Motors spielen keine Rolle, dank der integrierten autarken Kühlung 
  • beim Einbau in die Anlage müssen die Komponenten nicht verändert werden 
  • räumliche Flexibilität durch drei mögliche Montagearten (am Motor, an der Wand, im Schaltschrank) 
  • schnelle Inbetriebnahme dank des automatisch geregelten Betriebes mittels Sensorerkennung (Plug and Pump) 
  • Kompatibilität mit den gängigen Feldbussystemen 
  • Nutzung pumpenspezifischer Regelfunktionen wie DFS (Druckregelung mit förderstromabhängiger Sollwertnachführung) 
  • Pumpen-Vollschutz durch Kennfeldüberwachung 
  • geringmögliche EMV-Probleme durch Abstrahlung aufgrund kurzer Motorzuleitung bei Motor- oder Wandmontage 
  • keine Notwendigkeit isolierter Lager bis 45kW Nennleistung

Vereinfachte Nachrüstung durch vorhandenes 

    • Betriebspunkt stets im Blick
    • alle für den Einsatz von MP204 erforderlichen Parameter stehen zur Verfügung


   Telefon: +49 4191 7226190
   Fax: +49 4191 7226199
   Mail: info@grupart.de

GRUPART AKTUELL

UNSERE PARTNER

DOWNLOAD

RECHTLICHES & HILFE

Webdesign: WE-BIT